CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 72,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Welche Provisionen bezahle ich für Handelsgeschäfte?

Wenn Sie auf einem Razor-Konto handeln, zahlen Sie für jeden FX-Trade eine Provision. Für MT4/5 basieren diese Provisionen auf der von Ihnen gewählten Kontowährung und der Lot-Größe Ihres Trades. Handelsprovisionen für Razor-Konten auf der MT4- und MT5-Plattform sind hier aufgeführt.

Wenn Sie ein Razor-Konto auf der cTrader-Plattform haben, werden die Provisionen als 7 Einheiten der Basiswährung pro Lot des FX-Paares, mit dem Sie handeln, berechnet.

Wir berechnen keine Provisionen für Trades, die auf unserem Standard-Konto getätigt werden, aber es gibt einen Aufschlag von 1 Pip auf die Raw-Spreads.

Konnte Ihre Frage nicht beantwortet werden?

Setzen Sie sich unter der unten aufgeführten E-mail, Telefonnummer oder Live Chat gerne mit uns in Verbindung.