CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 72,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Es sind mehr als 5 Werktage vergangen, warum habe ich mein Geld noch nicht erhalten?

In einigen Fällen kann es länger als 5 Werktage dauern, bis Ihr Geld auf Ihrem Konto eingeht. Dies kann verschiedene Gründe haben, darunter die folgenden: Ihr Zahlungsanbieter hat die Gelder abgelehnt, es wurden falsche Kontodaten eingegeben, die Empfängerbank oder die zwischengeschaltete Bank/Korrespondenzbank könnte aufgrund ihrer regulatorischen Verfahren Verzögerungen verursachen.

Wenn seit der Bearbeitung der Abhebung mehr als 5 Werktage vergangen sind und Ihre Bank das Geld nicht finden konnte, senden Sie bitte eine E-Mail an funding@pepperstone.com. Wir können Ihnen dann eine Quittung für die Abhebung ausstellen.

Wenn Sie diese Quittung Ihrer Bank vorlegen, kann diese entweder Ihr Geld für Sie ausfindig machen oder erklären, warum sie es nicht annehmen konnte.

Konnte Ihre Frage nicht beantwortet werden?

Setzen Sie sich unter der unten aufgeführten E-mail, Telefonnummer oder Live Chat gerne mit uns in Verbindung.