CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 72,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

DAXUS

Aktienindizes zeigen unterschiedliche Gesichter

23.09.2020
Letzte Woche konnte der Dax noch relative Stärke entwickeln. Vor diesem Hintergrund starteten viele Bullen wohl etwas zu optimistisch in die aktuelle Handelswoche. Dieser Optimismus wurde durch einen unvermuteten Abverkauf zu Wochenbeginn bestraft.

Am heutigen Tag handelt der Dax bei rund 12.800 Punkten und damit rund 1,7 Prozent fester. Charttechnisch hätte der Dax Potenzial bis in die Region des exponentiellen 50-Tage Durchschnitt, der bei der Marke von ca. 12.850 Punkten verläuft.

Die US Indizes scheinen ein weiteres Mal das Tempo vorzugeben. Einmal mehr schiebt der Nasdaq100 die Kapitalmärkte an. Sollte das aktuelle Niveau gehalten werden, liegt es an den Anlegern die jüngste Konsolidierung entsprechend zu interpretieren. Der technologielastige Index konnte im gestrigen Handel rund 1,7 Prozent fester schließen und notierte zum Schlusskurs bei 10.963 Punkten.

NAS100.JPG

Quelle: Pepperstone MT4 Plattform, NAS100 auf Tagesbasis

Ob die Schwäche der Indizes zu Wochenbeginn nur mit dem aufkommenden Lockdown-Schreckgespenst begründet werden kann, darf bezweifelt werden. In jedem Trend stecken Korrekturen. Insgesamt scheint sich die Laune der Verbraucher aber etwas zu verbessern. Das größte Marktforschungsinstitut GfK sagt für den Monat Oktober einen leichten Anstieg von +0,1 auf Minus 1,6 Zählern voraus.

Am morgigen Handelstag warten Anleger und Analysten mit Spannung auf die Veröffentlichung der jüngsten Ifo Zahlen um 10:00 Uhr sowie den wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA.

Bereit zu traden?

Es ist einfach, ein Pepperstone-Konto zu eröffnen. Stellen Sie Ihren Antrag innerhalb von Minuten, auch mit einer geringen Einzahlung. Beginnen Sie Ihre Reise mit Pepperstone noch heute.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Werbemitteilung. Diese Information wurde von Pepperstone GmbH bereitgestellt. CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 72,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Zusätzlich zum untenstehenden Haftungsausschluss enthält das auf dieser Seite enthaltene Informationsmaterial weder eine Auflistung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zu einer Transaktion in ein Finanzinstrument. Pepperstone übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die daraus resultierenden Folgen. Es wird keine Zusicherung oder Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich trägt der Anleger alleinverantwortlich das Risiko für einzelne Anlageentscheidungen. Jede angebotene Studie berücksichtigt nicht das Investment spezifischer Ziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie empfangen kann. Sie wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zur Erstellung von Finanzanalysen erstellt und gilt daher als Werbemitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG).