CFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 69,28% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Index-CFDs

Handeln Sie die Bewegungen der wichtigsten, globalen Aktienindizes. Messerscharfe Preise, niedrige Spreads und schnelle Ausführung. Beginnen Sie mit dem Handel von Indizes.

Warum Sie Indizes mit Pepperstone handeln sollten?

Präzise Kursstellung von mehreren Tier-1-Banken und Liquiditätsanbietern. Wettbewerbsfähige festen Spreads von nur 0,9 Punkten im GER40 oder 1,0 Punkten im UK100. Keine Provisionen!

Erstklassige Liquidität. Sie erhalten eine vollständige Ausführung Ihrer Indizes-Trades. Keine Teilausführungen oder Requotes bei Market Orders.

99,90 % Ausführungsquote*, schnelle Ausführung und kein Eingreifen des Dealing Desks.

Keine Gelegenheit verpassen. 24-Stunden-Kursstellung auf die wichtigsten Indizes wie GER40 und US30 von Sonntagabend bis Freitagabend.

BaFin reguliert. Handeln Sie mit einem regulierten Partner mit Sitz in Deutschland.

Schnelle und einfache Kontoeröffnung. Beantragen Sie Ihr Handelskonto in wenigen Minuten.

Spreads und Handelszeiten

Bereit zu traden?

Der Einstieg ist schnell und einfach – sogar mit einer geringen Einzahlung. Schließen Sie unseren unkomplizierten Antragsprozess innerhalb weniger Minuten ab.

*Die Spreads können unter extremen Marktbedingungen variieren. Unter normalen Marktbedingungen gelten feste Spreads. Die Preise und Spreads stammen direkt von den Liquiditätsanbietern, ohne dass der Broker eingreift. Durchschnittliche Spreads aktualisiert im November 2021.