Unsere Spreads

Die Spreads auf unseren MetaTrader-4- und MetaTrader-5-Plattformen sind variabel, da die Kurse aus verschiedenen Quellen kommen, um sicherzustellen, dass Sie den besten Preis erhalten. In Zeiten hoher Liquidität können die Spreads in Razor-Konten auf bis zu 0 Pips im Währungspaar EURUSD abfallen. Unsere Mindest- und Durchschnitts-Spreads sind im Folgenden aufgelistet:

Unsere Swap-Raten

Was ist eine Swap-Rate?

Eine Forex-Swap-Rate ist ein Rollover-Zinssatz (der verdient oder gezahlt wird), wenn beim Devisenhandel Positionen über Nacht gehalten werden. Swap-Raten werden wöchentlich von den Finanzinstitutionen veröffentlicht, mit denen wir zusammenarbeiten, und werden auf Basis einer Risikomanagementanalyse und der Marktbedingungen berechnet. Jedes Währungspaar hat seine eigene Swap-Rate, die sich auf die Standardgröße von 1,0 Lot (100.000 Basiseinheiten) bezieht.

Wo kann ich Pepperstones Swap-Raten einsehen?

Sie finden die aktuellen Swap-Raten auf unseren Handelsplattformen. Die auf unseren Plattformen angezeigten Swap-Raten sind Richtwerte und können sich gemäß der Marktvolatilität ändern.

Um die Raten auf unseren MetaTrader-Plattformen einzusehen:

  • Wählen Sie „Ansicht”.
  • Klicken Sie auf „Marktübersicht” und wählen Sie „Symbole”.
  • Wählen Sie das Währungspaar, das Sie prüfen möchten, und wählen Sie "Spezifikation".

Um die Raten auf unserer cTrader-Plattform einzusehen:

  • Wechseln Sie in das Suchfeld.
  • Geben Sie den Namen des Symbols in das Suchfeld ein.
  • Klicken Sie auf das Informations-Icon neben dem Symbol, um seine Einstellungen einzusehen.


Unsere Kommissionen

CFDs sind komplexe Finanzinstrumente und aufgrund des Hebels mit einem hohen Risiko von raschen Verlusten verbunden. 71.8 % der privaten Anleger von Pepperstone Limited verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko von Verlusten einzugehen. Risikohinweis