Ihr Kapital ist gefährdet. Verluste können Ihre Einlagen übersteigen. Bitte lesen Sie die komplette Risikowarnung.

Live Support Centre

Support

Kontohistorie mit MetaTrader 4

Geschrieben am: 21 July 2014 , durch: Pepperstone Support , Kategorie: MetaTrader 4

Die Kontohistorie eines Trades wird auf dem Server gespeichert, sobald der Trade geschlossen wurde. Sie können im Terminal in Ihrer Trade-Historie zurückgehen und sie betrachten, wenn Sie diese beispielsweise aus steuerlichen Gründen oder zur Auswertung Ihrer Handelsperformance benötigen.

Sobald Sie sich angemeldet haben, wählen Sie im Terminal die Registerkarte ”Kontohistorie” – diese können Sie links unten bei Ihrer MT4-Plattform finden:

Account-history-Step-2-1024x110

Um die geschlossenen Trades für einen bestimmten Zeitpunkt zu filtern, klicken Sie im Bereich Kontohistorie auf die rechte Maustaste und wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:

Account-history-Step-3-1024x201

In diesem Szenario wählen wir die gesamte Kontohistorie aus.

Sobald alle Trades angezeigt werden, können Sie erneut die rechte Maustaste klicken und diese Daten als Report abspeichern. Sie können die Daten auch als detaillierten Report abspeichern, wen Sie eine tiefere Analyse Ihrer Trades benötigen. Der detaillierte Report enthält Details wie die erwartete Auszahlung, den relativen Drawdown, die Gewinne in Prozent, Durchschnittswerte sowie auch einen Chart hinsichtlich Ihres Eigenkapitals.

Die Kontoauszüge werden als HTML-Dokument auf Ihrem Computer gespeichert. Das bedeutet, dass sie mit einem Web-Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox oder Internet Explorer geöffnet werden können.